Logo TGMRS

Erzbischöfliche Theresia-Gerhardinger-Mädchenrealschule München-Au

Tel: 089 - 65 15 44 3
E-Mail: verw@rs-au.de

Fachschaft Chemie

 

Chemie zum Anfassen - Schülerübung Chemie:
„Im Chemieunterricht erarbeiten sich die Schüler die Fähigkeit, chemische Erscheinungen und Gesetzmäßigkeiten zu erkennen. Die Schüler erhalten – ausgehend von ihren Alltagserfahrungen und damit verbundenen Fragestellungen – Einblicke in die Bedeutung der Chemie für die Entwicklung des modernen Lebensstandards und für die Bewältigung zahlreicher Probleme im Alltag unserer Zivilisation.“  (Vorwort Lehrplan für die Realschulen Bayerns)

Im Chemieunterricht und besonders bei der praktischen Arbeit in den Schülerübungen erhalten die Schülerinnen die Möglichkeit, Zusammenhänge selbst zu erkennen. Sie lernen einen verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien, der ihnen wiederum im alltäglichen Leben zu Gute kommt. Chemie findet nicht nur im Chemiesaal statt, sondern ist Bestandteil des täglichen Lebens. Zudem fördert die Zusammenarbeit in der kleinen Gruppe bei den chemischen Schülerübungen die Teamfähigkeit auch bei praktischen Arbeiten.
Die Inhalte des Unterrichts in den Naturwissenschaften und die Querverbindungen zwischen den Fächern Chemie, Biologie und Physik schaffen ein fundiertes naturwissenschaftliches Grundwissen, das auch zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt führen soll. 

Besuch der Paulaner-Brauerei:
Das Thema Bierbrauen ist im Lehrplan verankert. Nicht, weil wir in München leben, sondern weil die Hefen, die für das Bierbrauen benötigt werden, zum Thema Mikrobiologie der 8. Klasse Biologie gehören und die alkoholische Gärung im Lehrplan der 10. Klasse Chemie vorkommt. Eine Brauerei von innen zu besichtigen ist natürlich etwas Besonderes und füllt die erworbene Theorie mit konkreten Eindrücken. Zumal wenn die Brauerei in direkter Nachbarschaft ist.  Leider müssen wir uns heuer von der Paulaner-Brauerei wegen ihres Wegzugs verabschieden. Danke für die vielen interessanten Führungen und die guten Brotzeiten im Anschluss, bei denen der Geschmack des Bieres für unsere Mädels natürlich Theorie blieb, kein Selbstversuch war erlaubt.

Paulaner-Brauerei